Professionell und kompetent
Was einen verlässlichen IT-Partner ausmacht

Sie sind Geschäftsinhaber und haben beschlossen, dass es Zeit für ein neues ERP-System ist und Odoo ist die Software Ihrer Wahl. Herzlichen Glückwunsch! Der Beschluss, in die Zukunft Ihres Unternehmens zu investieren, ist immer eine kluge Entscheidung. 

Aber jetzt kommt der schwierige Teil: Die Wahl eines IT-Partners, der Sie bei der Implementierung unterstützt. Woher wissen Sie, welches Unternehmen am besten geeignet ist? Worauf sollten Sie achten?

Welche Aufgaben hat eigentlich ein Odoo-Partner?

Bei der Suche nach einem IT-Partner, der Sie bei Ihrer ERP-Einführung unterstützt, ist es wichtig, dass Sie sich für ein Unternehmen entscheiden, das Ihnen bei jedem Schritt zur Seite steht. Ein guter Odoo-Partner wird:

  • Ihre geschäftlichen Anforderungen und Ziele verstehen
  • Ihnen helfen, einen Plan für den Erfolg des Projekts zu erstellen
  • Sie bei wichtigen Entscheidungen, wie der Odoo-Version oder dem Hosting-Paket, beraten
  • Ihnen bei den technischen Aspekten der Einführung helfen
  • Ihre Mitarbeiter in der Nutzung des Systems schulen
  • Nach der Inbetriebnahme für Sie da sein, um Fragen zu beantworten und bei der Fehlerbehebung zu helfen


Wie Sie sehen ist ein Odoo-Partner viel mehr als nur ein Unternehmen, das Software verkauft. Er ist ein echter Partner für Ihren Erfolg.

Was unterscheidet Odoo-Partner?

Odoo-Partner gibt es weltweit. Dementsprechend verschiedene Voraussetzungen bringen diese mit. Ein deutsches Unternehmen ist mit anderen Herausforderungen konfrontiert, als eines aus Südamerika. Optimalerweise kennt der Partner der Wahl diese Herausforderungen und spricht die gleiche Sprache wie Sie.

Grundsätzlich unterscheidet Odoo seine Partner nach dem sogenannten Partnerstatus. Dabei wird zwischen Ready-, Silber- und Gold-Partnern unterschieden. Vergeben werden diese nach der Menge an verkauften Odoo-Lizenzen innerhalb des letzten Jahres.
Gold-Partner klingt natürlich erstmal super und kann ein Pluspunkt sein.

Aber erfüllt der Gold-Partner wirklich die Bedürfnisse Ihres Unternehmens?

Der Partnerstatus sagt erstmal wenig darüber aus, ob der Odoo-Partner zu Ihrem Unternehmen passt. Viel wichtiger ist, dass Sie auf einer Wellenlänge sind und der Odoo-Partner versteht, welche Prioritäten Ihr Unternehmen hat und wie Sie diesen begegnen. Außerdem lässt sich aus dem Partnerstatus nicht ablesen, wie viel Wert das entsprechende Unternehmen auf langfristige Zusammenarbeit legt.
Als kleines oder mittelständisches Unternehmen gehen Ihre Bedürfnisse bei einigen Gold-Partnern schnell unter, weil Firmen, die mehr und neue Odoo-Lizenzen einbringen, den Vorrang bekommen. Da ist ein Ready- oder Silber-Partner wahrscheinlich die bessere Wahl.

Wie können Sie also sicher sein, dass Sie einen Partner finden, der nicht nur die passende Software liefert, sondern auch Ihre geschäftlichen Anforderungen und Ziele unterstützt?

Was braucht ein Partner, damit die ERP-Einführung gelingt?

Bei der Suche nach einem ERP-Implementierungspartner ist es wichtig, ein Unternehmen zu finden, dem Sie vertrauen können. Immerhin legen Sie diesem das Herzstück Ihrer Firma in die Hände.

Führen Sie früh genug vor dem Beginn des Projekts die ersten Gespräche. Dabei merken Sie schnell, welche potenziellen Partner sich wirklich die Mühe machen, Sie und Ihr Unternehmen kennenzulernen und Ihre einzigartigen Bedürfnisse zu verstehen.
Ein individueller Umsetzungsplan zeigt schnell, ob Sie und Ihr Partner dieselbe Sprache sprechen und wirklich verstanden wurde, welche Anforderungen erfüllt werden sollen.

Wie transparent kommuniziert Ihr Partner? Werden Sie über die nächsten Schritte auf dem Laufenden gehalten oder tappen Sie über den Stand des Projekts im Dunkeln?
Wenn die Implementierung ein Erfolg werden soll, ist es wichtig, dass Ihr Partner Sie mitnimmt, aber auch Ihre Mitarbeiter früh aufgleist. Schließlich sind sie es, die am Ende mit dem neuen System arbeiten sollen.

Hält sich das Unternehmen an Ihre Absprachen? Wenn Sie schon vor Projektbeginn nicht pünktlich Unterlagen erhalten oder Rückrufbitten nicht erfüllt werden, ist das kein gutes Vorzeichen. Zuverlässigkeit ist die Voraussetzung für den Erfolg jeder ERP-Implementierung.


Darauf legen wir bei 42 N.E.R.D.S. ganz besonders viel Wert. Wir setzen uns für Ihren Erfolg ein und werden Sie bei jedem Schritt begleiten. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihnen helfen können, Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben.

Der Abschied vom Papierkram
Automatisieren Sie Ihre Buchhaltung mit Odoo